test

Klettern ist ein schöner und weitgehend sicherer Sport. Fehler bei der Sicherung stellen Risiken dar, die Unfälle mit tödlichem Ausgang zur Folge haben können. Alle Erklärungen und Darstellungen auf dieser Seite zeigen, wie ich mich sichere. Alle Darstellungen und Erläuterungen können Fehler enthalten oder missverständlich sein. Ihr seid für eure Sicherheit und die Sicherheit eurer Kletterpartner allein selbst verantwortlich und könnt euch nicht auf mich oder Inhalte dieser Seite berufen. Wenn Ihr Korrekturen oder Verbesserungen habt, dann lasst es mich wissen.

 

Alle Informationen, die du auf dieser Seite findest, werden eine fachkundige Einweisung nicht ersetzen. Wenn ihr den Sport selbst ausüben wollt, sucht euch jemanden, der euch eine professionelle, praktische Anleitung gibt. Dies können staatlich geprüfte Bergführer, Kurse beim Alpenverein oder Kurse in Kletterhallen sein. Es braucht Übung, bevor man die Sicherung zuverlässig durchführen kann. Am Anfang solltet ihr zudem nur mit einem erfahrenen Kletterpartner klettern, der euch auch kontrolliert.

 

Sei dir im Klaren, dass du die Verantwortung nicht nur für dich sondern auch für deinen Kletterpartner trägst.

 

Findest du Fehler oder hast du Fragen, dann lass es mich wissen.

TGM

Bitte teilt interessante Nachrichten!

OWN